TABBY POINT

 

 

Die Pointfarbe, Körperfarbe und Fußballen entspricht den Solidpoint Varianten, während der Nasenspiegel rosafarben mit dunkler Umrandung erscheint.
Erste Abbildungen von tabbypoint Siamesen finden sich Ende der 40er Jahre. Ernsthafte Zuchtansätze begannen 1960 durch zwei unterschiedliche Züchter unabhängig voneinander durch Einkreuzung gestreifter Europäisch Kurzhaarkatzen. Tabbypoint wurden in Großbritannien im Jahre 1966 bei den Siamesen anerkannt.
Die Zeichnung ist auch unter der Bezeichnung lynx point bekannt.

Hier seht ihr, wie sich die Pointfarbe entwickelt:

Gea Gea
2 Wochen 4 Wochen
Gea Gea
7 Wochen 10 Wochen
Gea Gea
12 Wochen 12 Monate
Gea Gea

 

Hier geht es zur tabby point Galerie: hier

Hier geht es zurück zur Farbübersicht: weiter

LITERATUR:

A SHORT HISTORY OF TABBY POINTED SIAMESE

Gea

 

Gea

 

Gea

 

Gea

 

Gea

 

Gea

 

Impressum • © 2018 by Fam. Roch • D-76761 Rülzheim • mail: info@schlafmiezen.de