Geschichte der Siam & Thai

Die Thai ist die ursprüngliche Form der Siamkatze in der Optik, welche die Siam bis in die 40er Jahre inne hatte. Sie teilt mit der Siam Wurzeln und ein Großteil ihrer Geschichte.

7. Siam -& Thaizucht in den Niederlande

Die erste Katzenausstellung in Holland fand 1890 im Volkspaleis in Amsterdam statt.
In den Niederlanden wurden gelegentlich Siamesen gesehen. Obwohl sie in den offiziellen Aufzeichnungen nicht nachweisbar sind, erinnern sich Katzenliebhaber daran, dass sie auf einer Ausstellung in Rotterdam 1914 zehn bis 20 siamesische Katzen gesehen haben. Erst 1920 - 1930 konnte man jedoch von einem sich entwickelnden Katzengeschmack sprechen. Ab 1920 wurden vom belgischen Klub Les Amis du Chat, gegründet 1917, dem ersten Katzenclub auf dem europäischen Kontinent, regelmäßig Katzenschauen veranstaltet.

Die niederländischen Katzenzüchter hatten noch keine eigene Organisation, aber es gab einen Stammesaustausch mit dem Belgischen Club. Zu dieser Zeit gab es nur einen oder zwei siamesische Züchter in NL.

Der erste Katzenverein, der Niederländische Verband der Katzenzüchter und Katzenliebhaber Felikat, wurde 1934 gegründet, und am 16. Dezember desselben Jahres fand in Haarlem die erste internationale Meisterschaft statt. Felikat gründete ein eigenes Zuchtbuch, in dem in den Jahren 1934-1940 über siebenhundert Katzen registriert wurden. Die Siamesen wurden entweder als langschwänzig oder knickschwänzig oder kurzschwänzig registriert. Diese Einteilung erfolgte noch bis in die 60er Jahre. Der erste Siam Champion war ein Import aus Frankreich namens Ossiamo  of Bordeaux.
 
Ossiamo  of Bordeaux (1)

 

Nach 1945 waren die sealpoint Siamesen in der Popularität gestiegen.Gemäß des Standards waren die Siamkatzen auf den Ausstellungen in den ersten Jahren nach dem Krieg nicht von höchster „Qualität“. Die damaligen eher traditionellen und klassischen Siamesen entsprachen nicht dem sich ändernden Typus zur modernen Siamkatze hin. Die erste Nachkriegsausstellung fand dann in den Niederlanden 1947 statt.
Importe aus Großbritannien in den Jahren 1950-1957 verbesserten die Rasse (Das heißt, die Importe brachten die Siamesen näher an den modernen Typ.), und hier wäre der internationale Champion Lancy King Khan (*1953) zu erwähnen. In den 60er Jahren wurden eine Reihe Top Siamesen nach Holland importiert.

1961 (2)
Amata 1965 (3)
1967 (4)

 

Bekannte Importe waren O'Bagia Chocofa du Fond'Roy aus Belgien, Polaris Lila Liekki aus Finnland, Kirash Fable, Kirash Lofa, Sakura Cassiopeia, Kernow Thani und Kernow Sing Buri aus England. Holland wurde zu einem der führenden Länder in der Zucht der modernen Siamesen. Als Siamesen, die einen wichtigen Beitrag in der Zucht leisteten, wären zu nennen: San-T-Ree Caress Tangle, Lanseloet van Maupertuus und Arkas van Asgard.

1974 (5)
Lilac Dusty van Sherazard  1974 (6)
1980 (7)

 

Bekannte Siamcatterys aus dieser Zeit sind VAN ASGARD, CARDOZO, VAN MARIENDAAL, VAN DE MAURICKEN oder VAN DIASPORA. Dennoch wurde die Zucht des traditionellen Types nicht eingestellt.   

Für die Thaizucht in den Niederlanden wurden aus vielen Teilen der Welt alte Siamlinien in den Genpool aufgenommen, z.B. aus Ecuador, Australien, USA, Serbien aber auch alte französische und holländische Siamlinien.

Liliana Laguna, Cattery Cascabel -Equador Import (8)
Robi of Skye Rosemary Cattery - Australien Import (9)
Black & Tan Tymo Mostiamo - USA Import (10)

 

Thai in der Presse

1999/04...
Majesteit
...Traditionele Siamees of Thai, rond met blauwe ogen
2014/10...
Me & My Cat
...De Thai
2016/02...
Neocat
...De Thai
2017/10...
Mundikat
...THAI
2018/12...
Felikat
...PRA bij de THAI?

 

zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle:

(1) Ossiamo in Nieuwsblad van Friesland, 19.11.1935

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellen:

(2) Allgemeen Handelsblatt, 15.7.1961

(3) Leidsch Dagblad,  28.3.1970

(4) Zeitschrift Het vrije volk 7.4.1967

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellen:

(5) Zeitschrift De Telegraaf 8.3.1974

(6) Nieuwsblad van het Noorden, 16.4.1974

(7) Nieuwsblad van het Noorden , 16.4.1974

 

 

 

 

 

 

 

 

Historische Fotos der Katzen dieser

Catterys finden sich auf der Webseite

der niederländischen Thaizüchter

WTSN

 

 

 

 

Quellen:

(8) Liliana Cattery Cascabel

(9) Robi Cattery Cascabel

(10) Tymo - CATTERYMOSTIAMO.NL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KontaktImpressum • © 2021 by Fam. Roch • D-76761 Rülzheim • mail: info@schlafmiezen.de