Unsere Coraline wird eine

Holländerin

 

Bei Finnis erstem Wurf lernten wir zwei nette Holländer kennen. Sie waren auf der Suche nach einem Kumpel in tabbypoint für ihren Kater Maximo. Wir hatten zwar zwei Katerchen im Wurf, aber keiner entpuppte sich als Tabbykater.  So schlugen wir vor, doch ein Mädchen zu Maxi dazu zu nehmen. Unser  Bauchgefühl sagte und, dass Maximo mit einem aufgewecktem Thaimädchen glücklicher sein wird.
Und so kam der Tag, an dem uns die neuen Besitzer besuchten. Sie nahmen den langen Weg aus Holland auf sich, um Coraline und ihre zwei- und vierbeinige Familie kennen zu lernen. Die Kleinen tauten schnell auf und nach einigem Toben schliefen sie auf dem Schoß ein.

 

Ende Februar kam der große Reisetag und Annett brachte Coraline per Zug nach Holland in ihr neues Zuhause. Dort fühlte sie sich gleich wohl und inspizierte alles genau. Besonders Maximos Spielzeug hatte es ihr angetan.
Maximo nährte sich vorsichtig und war zuerst irritiert. Das zeigte er erst einmal mit einem dicken „Fuchsschwanz“. Dann verzog er sich. Doch das dauerte nicht lange einige Stunden später fand er den Gast doch schon interessant, denn er folgte ihr auf Schritt und Tritt um an ihr zu Schnuppern. Das fand Coraline nicht ganz so witzig, ließ es aber geschehen. Annett machte sich dann wieder auf den langen Heimweg und bereits unterwegs schickten die neuen Besitzer ein Foto, was beide Katzen auf der Couch nur einen Meter voneinander entfernt zeigte.

Bereits am zweiten Tag war das Eis gebrochen und sie lagen bereits zusammen am Fenster, aber seht selbst:

 

Offensichtlich war unsere Intuition richtig und wir haben genau die richtige Prinzessin für Maximo ausgesucht.

 

Von nun an wurden wir von den neuen Besitzern wöchentlich mit tollen Fotos der beiden  versorgt. Coraline liebt es auf den Schultern ihrer Besitzer zu sitzen.

 

Im Mai bekam Coraline Besuch von der Mama ihrer neuen Besitzerin. Diese ist eine professionelle Fotografin und da war es selbstverständlich, dass sie auch tolle Fotos der beiden Miezen macht. Sie hat eine eigene Webseite und fotografiert hauptsächlich Pferde und Hunde.

(c) Christa Merk https://fotochrista.nl/

 

Hier ist unsere Coraline schon fast eine große Dame:

 

Auch den Sommer nutze Christa um wieder schöne Fotos von den zwei Thaikatzen ihrer Tochter zu machen.

   

 

(c) Christa Merk https://fotochrista.nl/

 

 

Impressum • © 2018 by Fam. Roch • D-76761 Rülzheim • mail: info@schlafmiezen.de